IHR ZUVERLÄSSIGER
PARTNER FÜR WÄLZLAGER

 

Zylinderrollenlager (vollrollig)

 
Vollrollige Zylinderrollenlager haben die maximale Anzahl an Rollen und da diese Art von Zylinderrollenlagern sehr starr ist, sind sie äußerst belastbar. Zylinderrollenlager sind mit einem inneren sowie einem äußeren Ring versehen. Zwischen diesen Ringen befinden sich die zylindrischen Rollen, die von den Ringen geführt werden.
 
Allerdings erreichen vollrollige Zylinderrollenlager nicht so hohe Drehzahlen wie Zylinderrollenlager mit Käfigen. Vollrollige Zylinderrollenlager können mit einer oder zwei Reihen zylindrischer Lager hergestellt werden und können als Fest-, Trag- oder Einzellager zum Einsatz kommen.
 

Zylinderrollenlager (mit Käfig)

 
Zylinderrollenlager mit Käfig sind äußerst starr, verfügen über eine hohe radiale Belastbarkeit und sind durch den Käfig geeigneter für höhere Drehzahlen als vollrollige Zylinderrollenlager. Einreihige Zylinderrollenlager mit Käfig sind mit einen Innen- und Außenring versehen, zwischen denen sich der von den Ringen gehaltene Käfig mit den zylindrischen Rollen befindet.
 
Innen- und Außenringe sind mit und ohne Borde lieferbar. Zylinderrollenlager mit Borden können als Fest-, Trag- oder Einzellager eingesetzt werden. Um den Zusammenbau zu erleichtern, können der Innen- sowie der Außenring separat montiert werden. Der Käfig sorgt dafür, dass sich die Zylinderrollen nicht berühren. Unser Lieferprogramm umfasst N-, NU-, NJ-, NF-, NUP-, NJG-, NN- sowie NNF-Serien.









    
 
THB Bearings Co. Ltd